0%
https://hookupapp.org/de/casualdates-test/CasualDates
Affiliate-Offenlegung

CasualDates im Test 2022

CasualDates im Test 2022
Über Site
Aktives Publikum 72%
Qualitätsübereinstimmungen 55%
Beliebtes Alter 28-34
Profile 120 000
Antwortquote 95%
Benutzerfreundlichkeit 6.4
Betrug Sehr selten
Rating
9
Anmeldung Kostenlos
Seite Besuchen

CasualDates Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Sowohl die Website als auch die mobile App sind einfach zu verstehen und zu verwenden
  • Der Registrierungsprozess ist schnell und unkompliziert
  • Sie können die Anzahl der Online-Mitglieder sehen
  • Es gibt eine relativ große Community im Inneren
Nachteile
  • Die kostenlose Mitgliedschaft bietet nicht viele Funktionen
  • Sie können nur die Profilbilder von abonnierten Mitgliedern sehen
  • Als kostenloser Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf die meisten Browser- und Suchoptionen
HookupApp

Welche Dating-Site ist die richtige für Sie?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Mehr Info

CasualDates ist eine Dating- und Anschlussplattform für Menschen, die nach dem gewissen Etwas in ihrem Dating- und Anschlussleben suchen. Hier finden Sie Singles, Engagierte und sogar Verheiratete, die nach zwanglosen sexuellen Begegnungen suchen.

Die Plattform wurde 2008 eingeführt und wurde schnell zu einer der beliebtesten Kontakt- und Dating-Plattformen weltweit. Es ist die beliebteste Hookup-Plattform in Spanien, die zweitgrößte in Deutschland und die drittgrößte in Frankreich und der Schweiz. Die Plattform hat mehr als 30 Millionen Nutzer aus 35 Nationen weltweit, davon mehr als 500.000 aus Großbritannien.

Es wurde geschätzt, dass dieser Plattform allein aus Großbritannien mehr als 10.000 neue Mitglieder und weltweit mehr als 20.000 beitreten. In diesem CasualDates-Test werden wir über verschiedene Aspekte der Plattform sprechen.

CasualDates-Funktionen

CasualDates

Als Mitglied von CasualDates können Sie verschiedene Funktionen nutzen, wie zum Beispiel:

Vorschlag kontaktieren

Diese Funktion wird generiert und an die Mailbox von zahlenden Mitgliedern weitergeleitet, sobald das Mitglied basierend auf den festgelegten Kriterien abgeglichen wurde. Der Vorschlag enthält Präferenzen für die Übereinstimmung, die Suchregion, das Aussehen, den Familienstand, die Sexualität, das Alter und das Geschlecht.

Mein erotischer Typ

Dies ist eine Funktion, mit der Sie Ihren Erotiktyp anhand von fünf Bildern identifizieren können. Sobald Sie die fünf Bilder unter den verfügbaren ausgewählt haben, wird Ihr Erotiktyp bestimmt, ob er wild, abenteuerlich, romantisch oder konventionell ist. Das Ergebnis wird in Ihrem Hauptprofil angezeigt.

Foto-Veröffentlichung

Wenn Sie das Kästchen direkt neben der Option „Alle Frauen können mein Foto sehen“ deaktivieren, werden alle Ihre Bilder für Ihre Übereinstimmungen unscharf. Sie können bestimmte Bilder für bestimmte Personen freigeben, wann immer Sie möchten oder wenn Sie danach gefragt werden.

Was ist das Publikum?

CasualDates ist relativ beliebt bei Benutzern, die nach einem potenziellen Partner für Gelegenheitskontakte und sogar echte Beziehungen suchen. Laut verschiedenen Bewertungen wurde festgestellt, dass CasualDates mehr als 40 Millionen Benutzer aus verschiedenen Teilen der Welt hat. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie in einer Kleinstadt oder einer Großstadt wohnen. Daher wird es für Sie mühelos sein, Leute zu finden, die mit Ihnen chatten möchten.

Die Mitglieder bei CasualDates sind ziemlich aktiv. Sie werden immer eine lange Liste von Online-Mitgliedern finden, die Sie mit einer Nachricht treffen und sich nicht zurückhalten, vor allem, wenn Sie ein neuer Benutzer sind. Während Kontaktvorschläge ein guter Anfang sind, müssen Sie nicht warten, bis die Mitglieder Sie erreichen. Diese Mitglieder sind kontaktfreudig und wissen normalerweise, was Sie vorhaben.

Mit mehr als 25.000 neuen Mitgliedern, die täglich der Plattform beitreten, werden Ihnen die Spiele zum Erkunden nicht ausgehen. Die meisten Mitglieder hier suchen nach interessanten Kontakten; Einige wollen jedoch ernsthafte Beziehungen. Die meisten Mitglieder sind Unternehmer und Berufstätige.

Wann wurde CasualDates ins Leben gerufen?

Die Verbindungs- und Dating-Plattform CasualDates wurde 2017 ins Leben gerufen und hat seitdem Menschen vereint, die nach Spaß für Erwachsene suchen.

Wie funktioniert CasualDates wirklich?

CasualDates

Wenn Sie die Funktionen von CasualDates auskosten möchten, müssen Sie hier zunächst ein Konto erstellen. Der Registrierungsprozess ist kostenlos, schnell und einfach. Sie müssen einige grundlegende Informationen über sich selbst angeben und auch ein paar Fotos hochladen. Als nächstes überprüfen die CasualDates-Administratoren die Informationen und Bilder.

Der Überprüfungsprozess wird durchgeführt, um die Anzahl gefälschter Profile zu minimieren. Sie sollten keine Fotos von anderen Personen in Ihr CasualDates-Profil hochladen. Während auf der Plattform immer noch einige Fake-Profile entdeckt werden, müssen Sie sich an die Sicherheitsregeln halten, damit Sie nicht Opfer des Betrugs werden.

Nachdem der Registrierungsprozess abgeschlossen ist, können Sie mit Hilfe der verschiedenen verfügbaren Suchfilter nach potenziellen Übereinstimmungen suchen. Hier finden Sie sowohl grundlegende als auch erweiterte Suchfilter. Wenn Sie jemanden in der Nähe suchen, können Sie den Filter Lokale Suche verwenden. Als Basismitglied haben Sie eingeschränkte Chat-Optionen. Wenn Sie uneingeschränkt mit anderen CasualDates-Mitgliedern in Kontakt treten möchten, empfiehlt sich ein Upgrade auf eine Premium-Mitgliedschaft.

Ist CasualDates eine globale Plattform?

CasualDates

Ja, CasualDates ist eine internationale Plattform. Sie hat Mitglieder aus allen Teilen der Welt. Die meisten von ihnen stammen aus Großbritannien. Sie finden jedoch auch Mitglieder aus mehr als 35 Ländern wie Spanien, Deutschland, Frankreich, der Schweiz usw.

Wie viele Sprachen unterstützt CasualDates?

Da die Plattform für Benutzer auf der ganzen Welt verfügbar ist, ist ihre Hauptsprache Englisch, die heute die am zweithäufigsten gesprochene Sprache ist. Sie können die Sprache jedoch auch auf Französisch, Deutsch, Spanisch usw. umstellen.

Kann man sich schnell anmelden?

Wenn Sie die Hauptseite von CasualDates besuchen, werden Sie aufgefordert, hier ein persönliches Profil zu erstellen. Sie werden auch die Vor- und Nachteile der Nutzung dieser Plattform sehen, um nach zwanglosen und/oder ernsthaften Verabredungen zu suchen.

Dank der benutzerfreundlichen Oberfläche sollte es nicht länger als ein paar Sekunden dauern, bis Sie mit Ihrem Registrierungsprozess fertig sind. Das erste, was Sie hier tun müssen, ist, Ihr Geschlecht und das Geschlecht Ihres potenziellen Partners auszuwählen. Sie sollten wissen, dass CasualDates seine Dienste sowohl heterosexuellen als auch homosexuellen Personen anbietet; Das bedeutet, dass sogar Schwule und Lesben nach Verabredungen und Verabredungen suchen können.

Sobald Sie mit der Auswahl der Geschlechter fertig sind, müssen Sie den Rest des Registrierungsprozesses abschließen. Zunächst müssen Sie angeben, warum Sie ein Profil bei CasualDates erstellen möchten, was eine Vielzahl von Gründen umfassen kann, wie z. B. Online-Spiele spielen, chatten, nach diskreten Affären suchen, intime Inhalte ansehen, Singles treffen und flirten.

Sie können entweder eine dieser Optionen oder die gesamte Liste auswählen. Nach diesem Schritt müssen Sie auswählen, nach wem Sie suchen. Sie müssen auch Ihr Alter bestätigen; du musst mindestens 18 sein. Sie müssen auch Ihren Familienstand auswählen. Diese Plattform ist eine großartige Wahl für sogar verheiratete Paare, die nach einem Dreier oder diskretem Fremdgehen suchen. Um den perfekten Partner zu finden, können Sie die Augenfarbe, das Haar und den Körpertyp des Partners auswählen. Zuletzt müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse teilen.

Kann ich CasualDates machen, ohne mich anzumelden?

Leider können Sie CasualDates nicht verwenden, ohne zuerst ein Profil zu erstellen.

Kann ich mein CasualDates-Profil löschen?

Das Löschen Ihres CasualDates-Profils ist ganz einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist zur Option Einstellungen zu gehen und auf die Schaltfläche „Mein Profil löschen“ zu tippen. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein und Ihr Profil wird gelöscht.

Was ist mit Design und Benutzerfreundlichkeit?

Die violetten und grünen Akzente der CasualDates-Plattform passen zu der reifen und sexy Natur, die sie projizieren möchte. Das Design ist recht modern und mit einem Dropdown-Menü und offenen Registerkarten ausgestattet, die den Zugriff auf die Funktionen der Plattform erheblich erleichtern. Die Benachrichtigungen können nicht übersehen werden, da alle Symbole oben auf der Plattform platziert sind. Sie können auch Online-Mitglieder in der endlosen Liste rechts auf der Seite finden.

Die mobile App wurde fast genauso gestaltet wie die Hauptwebsite von CasualDates. Sie werden feststellen, dass die mobile App der mobilen Facebook-App fast ähnlich ist, wo Sie die Symbole für Personen/Kontakte, Nachrichten, Profil und Zuhause finden. Der Messaging-Teil der App ist als Konversation gekennzeichnet und ähnelt fast der Messaging-Funktion von Facebook.

Insgesamt sind die Web- und App-Designs der CasualDates-Plattform einfach zu verstehen und zu navigieren, selbst wenn Sie neu in der Welt des Online-Dating sind. Durch die geradlinige Gestaltung des Web- und App-Designs ist CasualDates durchaus ansprechend für unterschiedliche Altersgruppen.

Schnittstelle bei CasualDates

Sobald Sie mit der Profilerstellungsmethode fertig sind, können Sie die Plattform kostenlos nutzen. Die Hauptseite von CasualDates ist wunderschön. Aus diesem Grund werden Sie in der Lage sein, die Funktionsweise aller Funktionen mit Leichtigkeit zu verstehen. Die grünen und violetten Farben von CasualDates schonen die Augen und lassen es viel stylischer aussehen. Diese Kombination aus einer einfachen Benutzeroberfläche und einem zeitgemäßen Design macht CasualDates zu einer der besten Optionen für Menschen, die nach lockeren und/oder ernsthaften Beziehungen suchen.

Eines der ersten Dinge, die Sie bei CasualDates tun müssen, ist, Ihre Fotos zu teilen. Im Gegensatz zu anderen Verbindungsseiten dürfen Sie jedoch keine anzüglichen Bilder hochladen. Sie müssen auch einige Informationen über sich selbst hinzufügen, wie Spitzname, Getränke, Ausbildung und Beruf. Es wird jedoch empfohlen, keine persönlichen Informationen hinzuzufügen, wenn Sie sich vor Betrügern schützen möchten.

Was Sie über die Profilqualität von CasualDates wissen sollten

Wenn Sie mit der Registrierung und Profilerstellung fertig sind, sollten Sie nicht vergessen, Ihr Profil zu vervollständigen. Sie haben die Möglichkeit anzugeben, ob Sie rauchen und/oder trinken, Körperkunst/Tätowierungen haben, Bildung und Beruf haben. Darüber hinaus haben Sie auch die Wahl, mysteriöser zu sein und die besagten Informationen nicht preiszugeben, indem Sie einfach auf die Option „Fragen Sie mich persönlich“ tippen.

Als nächstes müssen Sie mit dem Hochladen einiger Bilder beginnen. Obwohl es nicht erforderlich ist, macht das Hochladen eines Fotos Ihr Profil ansprechender und verlockender. Sobald Sie das Bild hochgeladen haben, müssen Sie warten, bis die Moderatoren es akzeptieren; Dieser Vorgang sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern. Sobald Ihr Foto genehmigt wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung in Ihrer Mailbox. Sie können das Foto entweder so einstellen, dass es für alle sichtbar ist, oder das Bild unkenntlich machen.

Neben Ihrem Profilbild können Sie auch vier weitere Bilder hochladen, die in Ihrem Profil angezeigt werden.

Wenn Sie weitere Informationen über sich selbst bereitstellen möchten, können Sie die Registerkarte „Über mich“ auf der Registerkarte „Mein Profil“ aufrufen. Hier können Sie die zusätzlichen Informationen sehen und bearbeiten, auf die Sie möglicherweise während der Erstellung Ihres Profils gestoßen sind. Abgesehen davon können Sie sogar andere Tabellen wie „Persönlichkeit und Attribute“ und „Aussehen und Aussehen“ ändern.

Der interessanteste Aspekt der Profilerstellungsmethode ist, dass Sie Ihren „erotischen Typ“ über eine visuelle Darstellung teilen können, um anzugeben, ob Ihr erotischer Typ wild, abenteuerlustig, romantisch oder konventionell ist.

CasualDates App und Website

Aus dem oben Gesagten wissen wir, dass die CasualDates-Website und die mobile App einfach zu navigieren sind und ein hervorragendes Design haben. Beide Schnittstellen sind ziemlich intuitiv und gut strukturiert. Selbst wenn Sie neu in der Welt des Online-Datings und der Verbindung sind, werden Sie die Funktionsweise der Website und der mobilen App sehr leicht verstehen. Lassen Sie uns einen Blick auf einige weitere Details über die mobile App und Website von CasualDates werfen.

CasualDates-App

Die mobile App von CasualDates ist ähnlich wie die Website gestaltet. Die mobile Anwendung ähnelt stark der von Facebook, wie oben erwähnt. Auf alles, was Sie suchen, können Sie mit Ihrem Finger zugreifen, z. B. Ihre Kontakte, Nachrichten, Ihr Profil, Ihr Zuhause usw. Sogar die Messaging-Funktion sieht der Messenger-App von Facebook sehr ähnlich.

CasualDates-Website

Die Website von CasualDate gilt heute als eine der einfachsten aller Dating- und Kontaktplattformen. Alle Features und Funktionalitäten sind in der Navigationsleiste zu finden und werden schnell zur zweiten Natur. Sie können ganz einfach die Profile anderer Mitglieder durchsuchen, indem Sie einfach auf deren Profilbilder klicken. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzugefügt haben, können Sie ganz einfach Nachrichten empfangen und senden.

Die Website hat einen Hauch von Lila und Weiß, was die Plattform sehr schön und sexy aussehen lässt. Die Website hat ein sehr modernes Design und ermöglicht Ihnen den einfachen Zugriff auf alle Features und Funktionen. Sie können die Benachrichtigungen nicht verpassen, da alle Symbole oben auf der Website zu sehen sind.

Wie sicher ist CasualDates wirklich?

CasualDates erlaubt Ihnen nicht, die Profile anderer einzusehen, wenn Sie kein registriertes Mitglied sind. Dies bietet die erste Sicherheitsebene in dieser Verbindungsplattform. Wenn Sie mehr über die Sicherheitsmaßnahmen der Plattform erfahren möchten, können Sie im Abschnitt AGB nachlesen. CasualDates verwendet auch die SSL-Verschlüsselungstechnologie, um die Finanzinformationen seiner Kunden zu schützen.

Datenschutzgarantien bei CasualDates

Die Plattform ist dafür bekannt, verschiedene Datenschutzgarantien zu bieten. Sie können die Datenschutzbestimmungen im Abschnitt AGB nachlesen.

Verwenden CasualDates Verschlüsselung?

Ja, CasualDates verschlüsselt Ihre Chats von Ende zu Ende; Das bedeutet, dass der Chat nur für Sie und die Person, mit der Sie chatten, sichtbar ist.

Kann die App Sie aufspüren?

Es besteht die Möglichkeit, dass die CasualDates-App Ihren Standort verfolgt. Wenn Sie die lokale Suchoption verwenden, müssen Sie Ihren aktuellen Standort angeben, um Übereinstimmungen zu landen. Hier kann CasualDates Ihren Standort bestätigen.

Gibt es eine kostenlose Option?

CasualDates

Ja, CasualDates hat eine kostenlose Kontooption. Dies ist eine ausgezeichnete Wahl für Leute, die CasualDates zum ersten Mal verwenden werden. Als Basismitglied erhalten Sie Zugriff auf einige Funktionen. Sobald Sie Ihr Profil erstellt haben, beantworten Sie den Fragebogen, listen Ihre perfekten Übereinstimmungen auf usw. Sie werden jedoch einige Einschränkungen feststellen, wenn es um Kommunikation und Nachrichtenübermittlung geht. Das bedeutet, dass Sie die Nachrichtenfunktion nutzen und Videos und Fotos teilen können.

Bezahlte Optionen bei СasualDates

Die Zahlungspläne der Premium-Mitgliedschaft sind wie folgt:

  • 3 Monate: 79,90 US-Dollar pro Monat; insgesamt 239,70 US-Dollar
  • 6 Monate: 59,90 US-Dollar pro Monat; insgesamt 359,40 US-Dollar
  • 12 Monate: 39,90 US-Dollar pro Monat; insgesamt 478,80 US-Dollar

Premium-Funktionen

Wenn Sie die kostenlose Version von CasualDates lieben und upgraden möchten, können Sie Premium-Mitglied werden. Sobald Sie Premium-Mitglied werden, wird die Messaging-Funktion unbegrenzt. Sie haben auch Zugriff auf die Erotik- und Fotogalerie – Sie können auch Kontakte zu Ihrer „Meine Favoriten“-Liste hinzufügen. Die Kontaktvorschläge sind ebenfalls grenzenlos.

Wie kann ich meine CasualDates-Mitgliedschaft kündigen?

Wenn Sie Ihre CasualDates stornieren möchten, müssen Sie zur Option Einstellungen und zur Option Zahlung gehen. Hier finden Sie die Option „Meine Mitgliedschaft kündigen“. Tippen Sie hier, um Ihre Premium-Mitgliedschaft zu kündigen.

Unterstützung & Hilfe

Wenn Sie Probleme bei der Verwendung von CasualDates haben, können Sie sich einfach per Live-Chat, Telefon und E-Mail mit dem Kundensupport-Team in Verbindung setzen. Die Agenten sind sehr hilfsbereit und kompetent. Alternativ können Sie auch den informativen FAQ-Bereich für sofortige Hilfe nutzen.

Echte Benutzererfahrung

„CasualDates ist die einzige Dating-Website, die ich heutzutage benutze. Es bietet so ziemlich alles, was ich brauche. Es kostet nicht viel und die Benutzerbasis ist riesig. Ich habe mich in der letzten Woche in Los Angeles mit drei verschiedenen Personen verabredet, und jetzt weiß ich, warum ich so viel Zeit damit verbringe – es ist extrem einfach zu bedienen“ – Andrew C.

Alternative Dating-Plattformen wie CasualDates

Einige Alternativen zu CasualDates sind:

  • Tinder
  • OkCupid
  • Grindr
  • HER
  • PURE

Kontaktinformation

E-Mail – [email protected]

Fragen & Antworten

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zu CasualDates:

Ist CasualDates wirklich sicher?

Ja, CasualDates ist eine ziemlich sichere Plattform. Die Hookup-Site wird so viele Profile überprüfen, wie die Anzahl der gefälschten Benutzer minimiert wird. Die Moderatoren der Seite überprüfen die Fotos auch, um sicherzustellen, dass sie nicht gefälscht sind. Wenn Sie zufällig eine verdächtige Plattform überqueren, können Sie den Benutzer einfach blockieren.

Kann man CasualDates vertraulich verwenden?

Ja, es ist möglich, CasualDates vertraulich zu nutzen. Die Chats sind verschlüsselt, sodass niemand sie lesen kann, außer Sie und die Person, mit der Sie sprechen.

Ist CasualDates eine echte Dating-Plattform?

Ja, CasualDates ist eine echte Kontaktseite. Wenn Sie die Website besuchen, sehen Sie ihre physische Adresse und andere Kontaktinformationen. Daraus wissen wir, dass CasualDates eine legitime Plattform ist.

Wie nutzt man CasualDates?

Um CasualDates nutzen zu können, müssen Sie zunächst ein Profil erstellen. Sobald Sie fertig sind, können Sie über die Suchoption nach Mitgliedern suchen. Dies sind nur die Grundlagen, wie CasualDates funktioniert.

Ist CasualDates kostenlos?

Ja, CasualDates bietet eine kostenlose Mitgliedschaft an.

Kostenpflichtige Optionen und Funktionen

Darüber hinaus haben CasualDates auch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft. Damit werden Ihnen viele Vorteile wie unbegrenztes Chatten usw. angeboten.

Funktioniert CasualDates wirklich?

Basierend auf mehreren Online-Rezensionen von CasualDates com kann man mit Sicherheit sagen, dass CasualDates für die meisten Benutzer zu 100% funktioniert.

Endgültige Ideen

Aus dem Obigen wissen wir, dass CasualDates eine legitime Verbindungsplattform ist, die Ihnen eine breite Palette von Funktionen bietet, um ein erfolgreiches Match zu landen. Während die Basis-Mitgliedschaft einige weitere Funktionen gebrauchen könnte, sind die Kosten für die Premium-Mitgliedschaft recht taschenfreundlich. Holen Sie sich daher eine Premium-Mitgliedschaft und suchen Sie nach lokalen Übereinstimmungen.

Kundenrezensionen
Rating:

Top-Dating-Websites

OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.3
Lesen
Tinder
9.3
Hinge
9.3